Während des einzigartigen Winzerfestivals (Fête des Vignerons) bietet das Museum täglich Führung durch die Wechselausstellung Albert Smith – Das Schauspiel des Mont Blanc.

Die Ausstellung erzählt die leidenschaftliche Beziehung des Engländers Albert Smith (1816-1860) zum Mont Blanc. Als Abenteurer und Schausteller trug er dazu bei, durch eine Show und Spiele, die Reisen in die Schweiz in Großbritannien zu bewerben.

Die Führungen sind kostenlos und in mehreren Sprachen.