BIBLIOTHEK & PUBLICATIONEN

Die Bibliothek des Schweizer Spielmuseums umfasst etwa 5000 Titel (Bücher und Zeitschriften), darunter die etwa 3000 Titel umfassende Schach-Bibliothek Ken Whylds sowie dessen Korrespondenz. Ausserdem befinden sich hier die Notizen und Korrespondenz David Pritchards. Nicht wenige Titel sind andernorts schwer zu finden. Konsultation nach Vereinbarung. Hier geht es zum Katalog.

PUBLICATIONS

UNTERSTÜTZEN SIE DAS MUSEUM

Sie können das Schweizer Spielmuseum durch eine Spende oder ein Legat unterstützen. Die Stiftung des Museums ist durch die öffentliche Hand finanziert und deshalb steuerbefreit. Ihre Geldspenden können deshalb auf Ihrer Steuererklärung von der Einkommenssteuer abgezogen werden. Die Kontonummer lautet: Banque Cantonale Vaudoise | Konto H5070.63.02 | IBAN CH35 0076 7000 H507 0630 2 | BIC/SWIFT : BCVLCH2LXXX.

MELDEN SIE SICH FÜR DIE FREUNDE DES MUSEUMS

Der Verein der Freunde des Schweizer Spielmuseums fördert die Entwicklung
des Museums. Insbesondere unterstützt er den Ausbau der Sammlungen und dient als
Bindeglied zwischen dem Museum und seinem Publikum.
.
Mit Ihrer Mitgliedschaft im Verein der Freunde des Schweizerischen
Spielmuseums unterstützen Sie nicht nur diese kulturell und historisch wertvolle
Einrichtung, sondern profitieren von verschiedenen Vorteilen.

PARTNERS

  • MONTREUX RIVIERA
  • PCE-INSTRUMENTS